Apps N Coffee

Alle Artikel in Kategorie "Produktivitaet"

Pinboard wehrt sich gegen AGB von IFTTT – und fliegt raus

Pinboard wehrt sich gegen AGB von IFTTT – und fliegt raus

IFTTT (If This Then That) war bislang meine Schaltzentrale im Internet. Mit unzähligen sogenannten Rezepten habe ich beispielsweise automatisch interessante Artikel von feedly zu todoist geschaufelt und Youtube Abonnements verwaltet. Ein großer Teil spielte dabei immer Pinboard eine zentrale Lesezeichenverwaltung, von dem ich schon immer großer Fan war und bin.

Gestern erhielten nun alle IFTTT-Nutzer, die den Pinboard-Kanal aktiviert haben eine Email, in dieser die Abschaltung eben dieses Kanals zum 4. April angekündigt wird. In dieser Email wird suggeriert, dass diese Abschaltung auf den Mist von Pinboard gewachsen ist und Pinboard (alleine) daran Schuld ist.

Mein digitales Leben ohne Google – feedly und todoist statt Youtube–Account (Teil 2)

Mein digitales Leben ohne Google – feedly und todoist statt Youtube–Account (Teil 2)

In der Reihe ‚Mein digitales Leben ohne Google‘ möchte ich versuchen mich so weit wie es geht von Google-Diensten zu lösen und dabei alternative Lösungen finden, die so praktikabel wie möglich sind. Im zweiten Teil geht es darum Youtube ohne Google Account, also im ausgeloggten Zustand zu nutzen und trotzdem über neue Videos der Lieblingskanäle informiert zu bleiben.

Microsoft Outlook: Auf Android und Mac OS X für mich nicht nutzbar

Microsoft Outlook: Auf Android und Mac OS X für mich nicht nutzbar

Microsoft bringt mich zur Verzweiflung. Seit Steve Ballmer weg ist und Satya Nadella am Ruder steht, hat das Unternehmen aus Redmond so viele gute Ideen präsentiert und macht so viele Sachen richtig, aber irgendwie steckt in wirklich jedem Produkt das ich ausprobieren möchte auf den letzten Metern der Wurm drin und hinterlässt so lediglich einen halbfertigen Eindruck. Hier beispielhaft einmal ‚Outlook‘.

Für schöne Fotonamen auf dem Mac: ExifRenamer

Für schöne Fotonamen auf dem Mac: ExifRenamer

Ein kurzer Tipp an alle die, die ein ähnliches Problem wie ich haben und auf der Suche nach einer schnellen, einfachen und sogar kostenlosen Lösung sind: Ich bin ja in Sachen Fotoverwaltung auf Picasa umgestiegen. Dies klappt auch ziemlich gut. Eine Sache hat mich aber ziemlich genervt. Offensichtlich ist an der Funktion der Satz-Umbennenung von Fotos (Bulk Rename) irgendetwas kaputt. Anstatt wie von mir gewünscht werden Fotodateien nicht ins Format "Tag.Monat.Jahr_Stunde-Minuten" umbenannt, sondern aus irgendwelchen Gründen in "Tag.Monat.Jahr_Stunde-Minuten-Jahr-00-xy". Hier kommt nun ExifRenamer in Spiel.